Search Hashtag & User

#lesezeit Instagram Story & Photos & Videos

lesezeit - 69.7k posts

Latest #lesezeit Posts

  • Krimi, Rotwein, Kamin.
  • Krimi, Rotwein, Kamin.
  •  4  1 7 minutes ago
  • Das ist die Sehnsucht:
    wohnen im Gewoge und keine Heimat haben in der Zeit.
    Und das sind Wünsche:
    leise Dialoge täglicher Stunden mit der Ewigkeit. ...
    - Rainer Maria Rilke
  • Das ist die Sehnsucht: 
wohnen im Gewoge und keine Heimat haben in der Zeit.
Und das sind Wünsche: 
leise Dialoge täglicher Stunden mit der Ewigkeit. ...
- Rainer Maria Rilke
  •  65  8 1 hour ago
  • Und weil ich so faul bin, gibt es noch was "älteres"! __________
    Viele Kinder wurden aufgrund der Pest zu Waisen. So auch die junge Frau Fronika. Da sie selbst erleben durfte, wie es ist so hilflos zu leben. Sie hatte Glück, denn ihr Onkel nahm sie bei sich auf, dennoch hat sie sich zum Vorsatz gemacht den Armen zu helfen, weshalb sie in der Nacht wildert - obwohl sie genau weiß, dass es gegen das Gesetzt ist. Auf dem Sommertanz lernt sie den jungen Matthis kennen, der ihr Herz um Sturm erobert. Jedoch stellt sich schnell heraus, dass er der neue Förster des Markgrafen ist. Davon abgesehen, dass er derjenige ist, der sie fassen soll, ist ihr Onkel der Meinung, dass sie einen besseren Mann verdient hat. Beispielsweise den Sohn des Bürgermeisters. So wird Fronika vor die Frage gestellt: Hört sie auf ihr Herz, gibt die Jagd auf - somit auch die Kinder - und heiratet den Förster? Oder nimmt sie den wohlhabenden Bürgermeister-Sohn, der für die Waisenkinder sorgen könnte?
    __________
    Die Leserunde zu dem Buch empfand ich übrigens sehr interessant, denn man merkte schon ein wenig wer öfter historische Romane liest und entsprechende Ansprüche stellt. So tat sich der eine oder andere am moderneren Schreibstil schwer, ich fand es jedoch absolut in Ordnung. Mich störte auch nicht, dass das Wort "flirten" mal darin vorkam.
    Die Geschichte selbst gefiel mir ebenfalls gut, auch wenn sie nicht super realistisch war.
    Ihr wisst ja wo es die komplette Rezi gibt.
    ________
    Was ein Samstag!
    Erst Gassi, dann Training, danach Bruschetta (?) mit 2 kg Tomaten vorbereitet.... So um 15 Uhr gab es dann mal einen Kaffee, den Rest von "Drei Meter unter Null". Um 16 Uhr die Brote vorbereitet, inzwischen die erste Fuhre im Ofen. Ich würde ja eigentlich schon gern mal duschen, aber ich glaub vor dem Essen wird das nix mehr. 😪 Was habt ihr heute so angestellt? Schon Pläne für morgen?
    __________
    Ach ja, Werbung und so- nicht!
    #bookstagram #booklover #bookworm #instabook #booksofinstagram #Buchtipp #booklover #roman #bookstagrammer #bookaholic #bücher #bücherliebe #buch #lesestoff #reading #reader #Buchrezension #lesezeit #lesen #leseratte #buchsüchtig @brunnen_giessen
  • Und weil ich so faul bin, gibt es noch was "älteres"! __________
Viele Kinder wurden aufgrund der Pest zu Waisen. So auch die junge Frau Fronika. Da sie selbst erleben durfte, wie es ist so hilflos zu leben. Sie hatte Glück, denn ihr Onkel nahm sie bei sich auf, dennoch hat sie sich zum Vorsatz gemacht den Armen zu helfen, weshalb sie in der Nacht wildert - obwohl sie genau weiß, dass es gegen das Gesetzt ist. Auf dem Sommertanz lernt sie den jungen Matthis kennen, der ihr Herz um Sturm erobert. Jedoch stellt sich schnell heraus, dass er der neue Förster des Markgrafen ist. Davon abgesehen, dass er derjenige ist, der sie fassen soll, ist ihr Onkel der Meinung, dass sie einen besseren Mann verdient hat. Beispielsweise den Sohn des Bürgermeisters. So wird Fronika vor die Frage gestellt: Hört sie auf ihr Herz, gibt die Jagd auf - somit auch die Kinder - und heiratet den Förster? Oder nimmt sie den wohlhabenden Bürgermeister-Sohn, der für die Waisenkinder sorgen könnte?
__________ 
Die Leserunde zu dem Buch empfand ich übrigens sehr interessant,  denn man merkte schon ein wenig wer öfter historische Romane liest und entsprechende Ansprüche stellt. So tat sich der eine oder andere am moderneren Schreibstil schwer, ich fand es jedoch absolut in Ordnung. Mich störte auch nicht, dass das Wort "flirten" mal darin vorkam. 
Die Geschichte selbst gefiel mir ebenfalls gut, auch wenn sie nicht super realistisch war.
Ihr wisst ja wo es die komplette Rezi gibt.
________
Was ein Samstag! 
Erst Gassi, dann Training, danach Bruschetta (?) mit 2 kg Tomaten vorbereitet.... So um 15 Uhr gab es dann mal einen Kaffee, den Rest von "Drei Meter unter Null". Um 16 Uhr die Brote vorbereitet,  inzwischen die erste Fuhre im Ofen. Ich würde ja eigentlich schon gern mal duschen, aber ich glaub vor dem Essen wird das nix mehr. 😪  Was habt ihr heute so angestellt? Schon Pläne für morgen?
__________
Ach ja, Werbung und so- nicht!
#bookstagram #booklover #bookworm #instabook #booksofinstagram #Buchtipp #booklover  #roman #bookstagrammer  #bookaholic #bücher #bücherliebe #buch #lesestoff #reading #reader #Buchrezension #lesezeit #lesen #leseratte #buchsüchtig  @brunnen_giessen
  •  27  1 2 hours ago
  • Werbung | Hello again,

    gestern gab es ja das Unpacking zu dem tollen Überraschungspaket zu #wasgeschahmitfemkestar von @kerstin.ruhkieck_autorin. Ich bin immer noch ganz verzaubert, von den tollen Sachen und sie machen mich auch so neugierig. Wie passen sie alle gemeinsam in die Geschichte? Das werde ich hoffentlich bald herausfinden. Und ich hoffe sehr, dass ich genug Nervenstärke für dieses Buch habe. 😂 Wenn sogar Herr Fitzek so etwas sagt: “Aufrüttelnd und verstörend. Ein spannender Jugendthriller, den auch Erwachsene lesen sollten!” – Sebastian Fitzek

    Und hier ist für euch der komplette Klappentext:
    Jedes Mädchen hat ein schmutziges Geheimnis. Jedes. Auch du. Doch was würdest du tun, wenn dein Geheimnis eigentlich meins wäre, und nur ich, nicht du, die Wahrheit kenne?
    Und was geschah mit Femke Star?

    Einst waren Femke und Anouk beste Freundinnen, bis ein Verrat die beiden entzweite. Was blieb, war die Hassliebe zweier Mädchen, die sich in unterschiedliche Richtungen entwickelt hatten. Doch als Femke eines Tages Anouk um Hilfe bittet, kommt es zu einem schrecklichen Unfall, der Anouks Leben für immer verändert.
    Von hässlichen Erinnerungsfetzen geplagt, versucht Anouk herauszufinden, was Femke widerfahren ist, und stößt dabei auf eine Mauer des Schweigens. Und auch die Zeit arbeitet gegen sie, als Anouk die Hauptverdächtige eines Verbrechens wird, das sie nicht begangen hat … *** Triggerwarnung: Dieses Buch enthält mögliche Auslösereize, die bei Personen mit posttraumatischer Belastungsstörung zu einer Verschlechterung ihrer Symptome führen können. ***
    Quelle: @drachenmondverlag

    Werdet ihr es lesen, oder habt ihr es schon gelesen? Ich habe ja etwas Angst vor der Triggerwarnung. 😱😂 Habt einen schönen Tag.
  • Werbung | Hello again,

gestern gab es ja das Unpacking zu dem tollen Überraschungspaket zu #wasgeschahmitfemkestar von @kerstin.ruhkieck_autorin. Ich bin immer noch ganz verzaubert, von den tollen Sachen und sie machen mich auch so neugierig. Wie passen sie alle gemeinsam in die Geschichte? Das werde ich hoffentlich bald herausfinden. Und ich hoffe sehr, dass ich genug Nervenstärke für dieses Buch habe. 😂 Wenn sogar Herr Fitzek so etwas sagt: “Aufrüttelnd und verstörend. Ein spannender Jugendthriller, den auch Erwachsene lesen sollten!” – Sebastian Fitzek

Und hier ist für euch der komplette Klappentext: 
Jedes Mädchen hat ein schmutziges Geheimnis. Jedes. Auch du. Doch was würdest du tun, wenn dein Geheimnis eigentlich meins wäre, und nur ich, nicht du, die Wahrheit kenne?
Und was geschah mit Femke Star?

Einst waren Femke und Anouk beste Freundinnen, bis ein Verrat die beiden entzweite. Was blieb, war die Hassliebe zweier Mädchen, die sich in unterschiedliche Richtungen entwickelt hatten. Doch als Femke eines Tages Anouk um Hilfe bittet, kommt es zu einem schrecklichen Unfall, der Anouks Leben für immer verändert.
Von hässlichen Erinnerungsfetzen geplagt, versucht Anouk herauszufinden, was Femke widerfahren ist, und stößt dabei auf eine Mauer des Schweigens. Und auch die Zeit arbeitet gegen sie, als Anouk die Hauptverdächtige eines Verbrechens wird, das sie nicht begangen hat … *** Triggerwarnung: Dieses Buch enthält mögliche Auslösereize, die bei Personen mit posttraumatischer Belastungsstörung zu einer Verschlechterung ihrer Symptome führen können. ***
Quelle: @drachenmondverlag

Werdet ihr es lesen, oder habt ihr es schon gelesen? Ich habe ja etwas Angst vor der Triggerwarnung. 😱😂 Habt einen schönen Tag.
  •  231  11 4 hours ago
  • [Werbung - unbeauftragt - Rezension / Marken erkennbar / Markennennung ]

    Ende der 80er Jahre. Frieder hat versucht sich das Leben zu nehmen und aus dem Wunsch heraus ihn zu unterstützen entsteht eine WG. 6 Freunde ziehen zusammen, teilen von nun an ihren Schulalltag, ihr Leben und den Wunsch, dass Ihr Leben nicht „fein säuberlich in Ordnern abgelegt wird“. ———————————————————————————Mit „Auerhaus“ von Bov Bjerg halte ich ein Buch in den Händen, das ich zwar gerne gelesen habe, das mich aber auch etwas ratlos zurücklässt.

    Die Geschichte handelt von Freundschaft, Liebe und den Wünschen junger Menschen, die ihren Weg ins Leben stolpernd und strauchelnd versuchen zu finden.
    Der Schreibstil des Autors ist nicht ganz mein Fall, aber man findet sich gut hinein, insgesamt lässt das Buch sich flüssig lesen.

    Ich denke, dass ich dieses Buch vielleicht aus einem anderen Blickwinkel betrachte als manch anderer. Als jemand der selber psychisch erkrankt ist und Frieder‘s Gedanken und Empfindungen quasi selber kennt, wirkt der Roman fast grotesk, surreal und irgendwie oberflächlich.
    Denke ich genauer über das Gelesene nach, sehe ich allerdings den Tiefgang darin. Ängste, Unsicherheit, Sorgen und auch jugendliche Unbeschwertheit, ja, jugendlichen Leichtsinn.

    Ein schöner Roman war „Auerhaus“ für mich nicht. Aber ein Roman der mich auf seine Weise berührt hat, nachdenklich gemacht hat und mich in eine Zeit zurückversetzt hat, die mir noch gut bekannt ist.
    Ich bin mir nicht sicher welche Aussage ich diesem Buch zusprechen möchte. Freundschaft ist wertvoll und wichtig?
    Das Leben ist wertvoll?
    Psychische Erkrankungen sind nicht einschätzbar?
    Du selbst hast Dein Leben in der Hand?
    Geh Deinen Weg?
    Die 80er waren großartig?
    Nichts im Leben kommt so wie man es erwartet?

    Oder möchte es am Ende vielleicht gar nichts aussagen?

    Von mir gibt es 3 von 5 Sternen!
    ⭐️⭐️⭐️———————————————————————— #rezension #bovbjerg #auerhaus #roman
    #buch #bücher #Books #bookstagram #buchliebe #bücherliebe #buchwurm #bücherwurm #booklover #buchliebhaber #buchliebhaberin #ilovebooks #ichliebebücher #lesen #lesezeit #lesestoff #bookaholic #buchblogger #aufbau #atb #atbverlag #aufbauverlag
  • [Werbung - unbeauftragt - Rezension / Marken erkennbar / Markennennung ]

Ende der 80er Jahre. Frieder hat versucht sich das Leben zu nehmen und aus dem Wunsch heraus ihn zu unterstützen entsteht eine WG. 6 Freunde ziehen zusammen, teilen von nun an ihren Schulalltag, ihr Leben und den Wunsch, dass Ihr Leben nicht „fein säuberlich in Ordnern abgelegt wird“. ———————————————————————————Mit „Auerhaus“ von Bov Bjerg halte ich ein Buch in den Händen, das ich zwar gerne gelesen habe, das mich aber auch etwas ratlos zurücklässt.

Die Geschichte handelt von Freundschaft, Liebe und den Wünschen junger Menschen, die ihren Weg ins Leben stolpernd und strauchelnd versuchen zu finden.
Der Schreibstil des Autors ist nicht ganz mein Fall, aber man findet sich gut hinein, insgesamt lässt das Buch sich flüssig lesen.

Ich denke, dass ich dieses Buch vielleicht aus einem anderen Blickwinkel betrachte als manch anderer. Als jemand der selber psychisch erkrankt ist und Frieder‘s Gedanken und Empfindungen quasi selber kennt, wirkt der Roman fast grotesk, surreal und irgendwie oberflächlich.
Denke ich genauer über das Gelesene nach, sehe ich allerdings den Tiefgang darin. Ängste, Unsicherheit, Sorgen und auch jugendliche Unbeschwertheit, ja, jugendlichen Leichtsinn.

Ein schöner Roman war „Auerhaus“ für mich nicht. Aber ein Roman der mich auf seine Weise berührt hat, nachdenklich gemacht hat und mich in eine Zeit zurückversetzt hat, die mir noch gut bekannt ist.
Ich bin mir nicht sicher welche Aussage ich diesem Buch zusprechen möchte. Freundschaft ist wertvoll und wichtig?
Das Leben ist wertvoll?
Psychische Erkrankungen sind nicht einschätzbar?
Du selbst hast Dein Leben in der Hand?
Geh Deinen Weg?
Die 80er waren großartig?
Nichts im Leben kommt so wie man es erwartet?

Oder möchte es am Ende vielleicht gar nichts aussagen?

Von mir gibt es 3 von 5 Sternen!
⭐️⭐️⭐️———————————————————————— #rezension #bovbjerg #auerhaus  #roman 
#buch #bücher  #Books  #bookstagram #buchliebe #bücherliebe  #buchwurm #bücherwurm  #booklover #buchliebhaber #buchliebhaberin #ilovebooks #ichliebebücher #lesen #lesezeit #lesestoff #bookaholic #buchblogger #aufbau #atb #atbverlag #aufbauverlag
  •  50  4 5 hours ago